Muskelschmerzen

Muskelschmerzen entstehen, wenn die Muskelrezeptoren Unstimmigkeiten im Muskelgewebe durch Signale wie z.B. Schmerz weiterleiten. Über 75 Prozent der Bevölkerung leiden an chronischen oder immer wiederkehrenden Muskelschmerzen im Rücken- und Nackenbereich.

Die heutige Lebensweise mit einem geringen Anteil an Bewegung oder meist sitzender Tätigkeit trägt sicherlich ihren Teil dazu bei.

Muskelschmerzen können diffus (nicht wirklich einer bestimmten Stelle zuzuordnen) oder lokal auftreten. Die Muskelschmerzen können ziehenden, stechenden, drückenden, brennenden oder auch dumpfen Charakter haben.

Zusätzlich werden Nachbarregionen (Faszien, Sehnen und Knochenareale) gereizt, was zu einer Verstärkung der Symptome führt. Es kommt zu einer Schonhaltung, wobei bestimmte Bewegungen vermieden werden, damit wird die weitere Verhärtung der betroffenen Muskulatur gefördert mit der Folge einer fortschreitenden Bewegungseinschränkung.

Daneben gibt es eine Anzahl von Erkrankungen, die Muskelschmerzen auslösen können. Dazu zählen: Fibromyalgie, Muskelentzündungen durch Viren und Bakterien, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Zentralen Nervensystems wie Morbus Parkinson und Multiple Sklerose, Durchblutungsstörungen, Nierenprobleme, Bandscheibenvorfall, Osteoporose und Arthrose.

Liegen keine diagnostizierbaren Erkrankungen vor, besteht die Ursache von Muskelschmerzen meist in einer chronischen Übersäuerung des Körpers und speziell der Muskulatur, hervorgerufen durch ungesunde Ernährung, Stress oder psychische und physische Überbelastung.

Eine der Ursachen für eine permanente Überbelastung bestimmter Muskelpartien kann in einer Asymmetrie des Bewegungsapparates liegen, die sich als Beckenschiefstand, Schulterschiefstand und Skoliose äussert. Der Grund für diese Fehlhaltungen liegt häufig in einer Fehlstellung des Atlaswirbels, welcher das Gewicht des Kopfes auf der Wirbelsäule trägt und balanciert. Eine ungleichmäßige Verteilung dieses Gewichts führt zu lokalen Muskelüberbelastungen und damit Muskelschmerzen.

Die ATLANTOtec Atlaskorrektur kann hier gezielt dagegen wirken und Muskelschmerzen einfach und dauerhaft auflösen.

Muskelschmerzen und Rückenschmerzen weiterlesen...