• Start
  • Magen-Darm-Beschwerden

Magen-Darm-Beschwerden

Die Erfahrung hat gezeigt, dass sich durch eine Atlaskorrektur oft auch Magen-Darm-Beschwerden verbessern oder ganz verschwinden.

An Magen-Darm-Beschwerden Leidenden werden nach der Schulmedizin Magenuntersuchungen eingeleitet, die oft ergebnislos bleiben und die Magen-Darm-Beschwerden nicht lösen.

Der Grund weshalb sich eine Atlaskorrektur auf Magen-Darm-Beschwerden auswirken kann, liegt daran dass ein verschobener Atlas einen Druck auf den Vagusnerv ausüben kann. Der Vagusnerv regelt die Magensäureproduktion und die Peristaltik.

Eine Studie zeigt, dass die ATLANTOtec-Atlaskorrektur-Methode bei Magen-Darm-Probleme zu einer Besserung bei 69% der Fälle führt, wobei in 20% der Fälle der Magen-Darm-Beschwerden komplett verschwinden.

Magen-Darm-Beschwerden weiterlesen...