Magenübersäuerung

Eine Magenübersäuerung wird im Allgemeinen mit Antazida oder PPI behandelt. Naturheilkundlich werden ebenfalls meist Säurebinder eingesetzt.

Da die Magenübersäuerung durch den Nervus Vagus reguliert wird und die Funktion des Nervus Vagus durch eine Fehlstellung des Atlas beeinträchtigt werden kann, kann die Atlaskorrektur durch die Normalisierung der Funktion des Nervus Vagus auch die Magenübersäuerung reduzieren bzw. beseitigen.

Die Normalisierung der Magensäureproduktion ist von vielen Betroffenen nach der Atlaskorrektur beobachtet worden.

Magenübersäuerung und vegetative Nervensystem weiterlesen...